Schlagwort: Fachmann

Die Nachfrage nach einer gut geplanten und installierten Anlage ist stark angestiegen. Wir halten an unserer hohen Qualität fest und nehmen dafür in Kauf, dass es zur Zeit zu Wartezeiten kommt. Wir danken für Ihr Verständnis, aber uns ist eben eine fundierte Beratung und Analyse sehr wichtig, da Sie Ihr Dach nur einmal vergeben können. Deshalb muss es passen! Ihr ENERGIEUMDENKER.DE-TEAM Die Spezialisten für Photovoltaik, Speicher und Infrarotheizung

Die Energieumdenker beraten Sie gerne umfassend am 2. und 3. Februar 2019 am Stand 23 zu all Ihren Fragen über Photovoltaik. Beim Vortrag „Photovoltaik – Mehr als nur Strom vom Dach“ vom Fachmann Johann Karl bekommen Sie am Sonntag, dem 3.2., um 11:00 Uhr im Raum 1, kompakte Informationen rund um Photovoltaik und Speichersysteme. Das komplette Vortragsprogramm finden Sie hier. Nach dem Vortrag oder am Stand können Sie sich individuell
mehr

Zur Zeit montieren wir eine Heizungskaskade für Warmwasser in Nürnberg . Aufgrund der gefallenen Modulpreise ist die Warmwassererwärmung mit Photovoltaik eine echte Alternative geworden. In Zusammenarbeit mit der Firma Bacchi werden hier zukünftig etliche tausend Liter Brauchwasser durch Solarstrom erwärmt und dadurch fossile Ressourcen eingespart werden. Bilder gibts, wenn alles fertig montiert ist. 🙂 Ihr Johann Karl, Fachmann für Photovoltaik in der Metropolregion Nürnberg. Unser Betrieb liegt in Mittelfranken, nördlich
mehr

Je nachdem wo sich Ihre Solaranlage befindet, muss diese ab und zu gereinigt werden. Ist in Ihrer Nachbarschaft zum Beispiel eine Landwirtschaft oder ein Sägewerk, oder haben Sie ein recht flaches Dach, auf dem das Schmutzwasser nicht gut abfließen kann, sollte die Anlage hin und wieder gesäubert werden. Wichtig hierbei ist, dass man die Reinigung professionellen Modulreinigungsfirmen überlässt. Auf keinen Fall selbst Hand anlegen! Gerne helfen wir Ihnen dabei, den
mehr

Die Einspeisevergütung für die Photovoltaikanlange in Franken und ganz Deutschland wurden von der Bundesnetzagentur für Mai bis Juli 2017 bekannt gegeben. Für Anlagen <10 kWp beträgt die Einspeise-Vergütung (in Cent/kWh): im Mai 12,27 im Juni 12,24 im Juli 12,21 Details finden Sie in der Exceltabelle der Bundesnetzagentur. Obwohl der schon unambitionierte Zielkorridor von gerade 1700-2100 MWh Zubau p.a. wieder nicht erreicht werden dürfte, sinkt die Vergütung. Verantwortungsvolles Handeln für Klimaschutz
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Marmorheizung EEG Spezialist für Photovoltaik Oberfranken Forchheim Erlangen sunstone Möhrendorf Hirschaid Eigenverbrauch Senec Photovoltaik Infrarotheizung Fachmann Höchstadt erneuerbare Energien Förderung Solarenergie Sonnenkraftwerk Herzogenaurach Mittelfranken Buckenhof Franken Eckental SMA Langensendelbach Metropolregion Nürnberg Spezialist Erlangen-Höchstadt Nürnberg Metropolregion Speichersysteme Fachmann für Photovoltaik Photovoltaikmodule Weisendorf Fürth Uttenreuth Solar Photovoltaikanlage Stromspeicher Speicher Energiewende Baiersdorf Messe Bubenreuth