Schlagwort: Stromspeicher

Seit November 2016 befindet sich in Nürnberg eine weitere von ENERGIEUMDENKER.DE gebaute Photovoltaikanlage. Mit den zwanzig 333 Wp starken Solarmodulen von BenQ kommt der Eigentümer auf eine Gesamtleistung von 6,6 kWp. Schlussendlich produziert die Anlage damit über 6.300 kWh Strom pro Jahr. Dies bedeutet auch eine jährliche CO2 Einsparung von 3,3 Tonnen. Zusätzlich wurde hier in ein Speichersystem von SENEC mit einer Kapazität von 10 kWh investiert. Bedingt durch die
mehr

Mit einer Gesamtleistung von 5,3 kWp erreicht dieses Haus bereits einen Autarkiegrad von 47 %. Außerdem spart die Familie jährlich 2,5 Tonnen CO2 und reduziert damit ihren CO2 Fußabdruck bereits erheblich.  Konkret besitzen die mittelfränkischen Energieumdenker 16 Module von BenQ um die 330 Wp (Erklärung „Wp“). Die Module auf den drei Dachflächen sind nach Südwest und Südost ausgerichtet und erfordern aufgrund ihrer Lage eine Verschaltung in 2 Strings, die jedoch
mehr

Die Smart Grid Technologie bietet schon jetzt einige Lösungen an, um Energie so effizient wie möglich zu nutzen. Um dies jedoch noch weiter zu entwickeln, forscht das bayrische Zentrum für allgemeine Energieforschung (kurz ZAE ) in Arzberg bei Hof an neuen Möglichkeiten. Speziell wird das Zusammenspiel zwischen Erzeugung und Speicherung der von PV-Anlagen produzierten Energie untersucht und wie man den Strom am besten ins Niederspannungsnetz einbringt. Die Anlage besteht aus
mehr

Der Begriff Smart Grid kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „Intelligentes Stromnetz“. Dahinter steckt ein Konzept, welches Stromverbrauch und Stromeinspeisung so miteinandern verbinden soll, dass möglichst nie entweder zuviel oder zu wenig Strom bereitgestellt wird. Oft wird beispielsweise durch zu viel Wind oder gutes Wetter mehr Strom produziert, als aktuell benötigt. Da es unvorteilhaft wäre, die betreffenden Anlagen einfach auszuschalten oder Strom zu verschwenden, kommt hier das Smart
mehr

intelligent! Zahlreiche moderne Systeme können bereits jetzt die Energieversorgung in Ihrem Haushalt managen, sodass Sie ein Maximum Ihres eigens produzierten Stroms selbst nutzen können. Ein essentielles Element ist hierbei ein eigener Stromspeicher, mit Hilfe dessen Sie beispielsweise vormittags produzierte Energie auch nachmittags und abends, wenn Sie vermehrt gebraucht wird, nutzen können. Intelligentes Energiemanagement achtet nicht nur auf das Wetter oder Ihr persönliches Verbraucherverhalten, sondern steuert auch eigenständig Geräte wie Wärmepumpe,
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular
Höchstadt Eigenverbrauch Speicher erneuerbare Energien Mittelfranken Eckental Spezialist Forchheim Erlangen Metropolregion Nürnberg Energiewende Oberfranken SMA Sonnenkraftwerk Photovoltaikmodule Möhrendorf Spezialist für Photovoltaik Photovoltaikanlage Buckenhof EEG Fachmann Weisendorf Förderung Immobilien- und BauTage Solarenergie langensendelbach Baiersdorf Metropolregion Senec Uttenreuth Infrarotheizung Erlangen-Höchstadt Marmorheizung Fachmann für Photovoltaik Solaranlage sunstone Franken Bubenreuth Speichersysteme Fürth Hirschaid Nürnberg Photovoltaik Herzogenaurach Stromspeicher