In einem Einfamilienhaus in Mainleus fand der Austausch mehrerer stromfressenden Nachtspeicheröfen gegen neue Infrarot-Marmorheizungen statt. Diese verbrauchen nicht nur weniger Strom, sondern schaffen auch gleichmäßigere Raumtemperaturen. Die Strahlen erwärmen Personen, Gegenstände und Wände direkt und beugen damit Schimmel vor. Außerdem sind sie auch für Stauballergiker empfehlenswert, da sie keine Luft aufwirbeln wie herkömmliche Konvektionsheizungen. Die Optik setzt dem ganzen noch die Krone auf!



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Forchheim Herzogenaurach Metropolregion Fachmann für Photovoltaik Erlangen-Höchstadt Messe Energiewende sunstone Langensendelbach EEG Weisendorf Solar Oberfranken Eckental PV Hirschaid Solarenergie Speichersysteme Spezialist für Photovoltaik Franken Mittelfranken Buckenhof Photovoltaik Senec Nürnberg Fürth Erlangen Fachmann Höchstadt Möhrendorf Infrarotheizung Eigenverbrauch Stromspeicher Sonnenkraftwerk Uttenreuth SMA Bubenreuth Speicher Spezialist Photovoltaikanlage Baiersdorf Metropolregion Nürnberg erneuerbare Energien Marmorheizung Förderung