100 % Unabhängigkeit – Solarstrom im Winter nutzen


31.Mai 2016


Schon immer wird im Winter mehr Strom verbraucht als im Sommer. Gerade dann bräuchte man also die volle Leistung der Photovoltaikanlage auf dem Dach, die jedoch im Winter vergleichsweise wenig abwirft.

Gegen dieses Problem scheint SENEC.IES von der Deutschen Energieversorgung GmBH nun eine Lösung gefunden zu haben: Das SENEC – Speicher-Cloud-System. Hierbei wird der eingespeiste Strom im SENEC – Großspeicher zwischengspeichert, um bei Bedarf kostenlos wieder an den Haushalt abgegeben zu werden. Wenn mehr Strom benötigt wird als abgegeben wurde, hängt es von einem zuvor gewählten Tarif ab, wie viel dazugezahlt werden muss. Das bietet die Möglichkeit einer ganzheitlichen Ausnutzung der eigenen Photovoltaikanlage, sowie die Unabhängigkeit von wachsenden Strompreisen.

Zunächst ist dieses Projekt auf 500 Neukunden limitiert, die noch keinen SENEC-Stromspeicher installiert haben.

Falls Sie interessiert sind, erhalten sie hier  noch mehr Informationen, sowie ein Video welches Ihnen als Ausschnitt eines Webinars genauere Details zur „Mission 100% Unabhängigkeit“ liefert.


Großspeicher Photovoltaik SENEC.IES Speichersysteme Stromspeicher Unabhängigkeit

      

Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Erreichbar von
Mo. - Do.
08:00 - 10:00 Uhr und
15:00 - 16:30 Uhr
Fr.
08:00 - 10:00 Uhr

Tel.: 09131-20 91 95
oder per Mail:
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Google Rezension

Solarenergie Baiersdorf Erlangen-Höchstadt erneuerbare Energien Senec Stromspeicher Sonnenkraftwerk Speichersysteme Photovoltaik Fürth Metropolregion Bubenreuth Photovoltaikanlage Solar Nürnberg Infrarotheizung Hirschaid Uttenreuth Buckenhof Höchstadt PV Fachmann Speicher Marmorheizung Förderung Franken Spezialist Bamberg EEG Herzogenaurach SMA Forchheim Eigenverbrauch sunstone Spezialist für Photovoltaik Langensendelbach Metropolregion Nürnberg Mittelfranken Oberfranken Erlangen Weisendorf Fachmann für Photovoltaik Eckental Möhrendorf Energiewende