Schlagwort: Speicherförderung

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die neuen Förderrichtlinien bekanntgegeben, welche bis Ende 2018 laufen sollen.. Das Programm zur Förderung von Speichersystemen in Verbindung mit Photovoltaikanlagen beläuft sich auf 30 Millionen Euro. Beantragt wird die Förderung wie bisher über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Die Höhe der Förderung orientiert sich dabei an der Preisentwicklung der Speichersysteme und beträgt zu Beginn 500 EUR pro installiertem kWp -PV-Anlage. Die maximale Einspeisung reduziert sich auf 50%.
mehr

Liebe Energieumdenker und Energiewender, das Jahr 2015 neigt sich mit allen Höhen und Tiefen seinem Ende entgegen. Das Positive waren sicher nicht die Entscheidungen der großen Koalition, welche als Energiewende verkauft wurden, aber als Energiewendeabwürgen (beabsichtigt!?) gewirkt haben. Das zweite Jahr in Folge ist der Zubau der Erneuerbaren deutlich hinter dem eigenen, mickrigen Ausbaukorridor geblieben. Aufschrei oder Korrektur? – Fehlanzeige! Die Förderung der Speicher lies Minister Gabriel erst mal auslaufen,
mehr

Im kommenden Jahr wird das KfW-Programm Erneuerbare Energien „Speicher“ in modifizierter Form fortgesetzt. Die genaue Ausgestaltung des Programms ist derzeit in Vorbereitung. Das Programm soll neu ausgerichtet und im nächsten Jahr gestartet werden. Sobald die genaue Ausgestaltung feststeht, werden wir Sie informieren. Ihr Johann Karl – Fachmann für Photovoltaik, Speichersysteme und Infrarotheizung in der Metropolregion Nürnberg – Erlangen – Fürth

Das Bundeswirtschaftsministerium sieht die Ziele des KfW-275 Speicherförderprogramms als erreicht an. Dies bedeutet, dass die Förderung von Speichersystemen nicht verlängert wird, sondern bis zum Jahresende ausläuft. Mehr Infos dazu lesen Sie bitte  hier. Sie haben demnach nur noch bis Ende Dezember Zeit, von der Speicherförderung zu profitieren. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne und machen Ihnen ein faires Angebot. Ihr ENERGIEUMDENKER aus der Metropolregion Nürnberg, Erlangen, Fürth Johann Karl
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

EEG Herzogenaurach Photovoltaik Speicher Bubenreuth PV Fürth Eckental Eigenverbrauch Baiersdorf Metropolregion sunstone Fachmann Metropolregion Nürnberg Förderung Oberfranken Sonnenkraftwerk Hirschaid Nürnberg Erlangen-Höchstadt erneuerbare Energien Solarenergie Fachmann für Photovoltaik Franken Höchstadt Uttenreuth Spezialist für Photovoltaik Energiewende Buckenhof Marmorheizung Solar Forchheim Infrarotheizung Speichersysteme Erlangen Stromspeicher Bamberg Möhrendorf Mittelfranken Langensendelbach Senec Weisendorf SMA Photovoltaikanlage Spezialist