Schlagwort: Klimaschutz

Forum Energiewende: „Klimaschutz und Energiewende selbst gemacht!“ Der Klimaschutz und die Energiewende sind stark von politischen und gesetzlichen Rahmenbedingen abhängig. Dies zeigt z. B. der starke Einbruch des Ausbaus der Photovoltaik ab dem Jahre 2012. Andererseits hat jeder Einzelne die Möglichkeiten, trotz oder unabhängig von den aktuellen politischen Rahmenbedingungen, seinen Verbrauch an Energie aus fossilen Quellen wie Kohle, Öl und Gas erheblich zu reduzieren oder Energie nachhaltig selbst zu gewinnen
mehr

Dr. Kora Kristof wird heute, am Montag, den 14. November 2016, in der VHS Erlangen (Friedrichstraße 19 / Großer Saal) ab 19:30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Mehr Mut in Sachen Klimaschutz“ halten. U.a. wird die Frage erörtert, welche Weichen gestellt werden müssen, damit das Thema Energiewende keine Farce bleibt. Was muss geschehen durch politsche Entscheidungen, in den gesellschaftlichen Strukturen und nicht zuletzt im persönlichen Verhalten der Bürgerinnen und Bürger.
mehr

Die Entwicklung der Erneuerbaren Energien wird weiter von der jetzigen Regierung klein gehalten. Der Zubau von Photovoltaik, nicht nur in Franken, ist so gering, dass die Einspeisevergütung seit September letzten Jahres auf dem gleichen Betrag von 12,31 Cent verharrt. Der selbst gesteckte Rahmen wird seit Jahren verfehlt. Das beweist, die Energiewende und Klimaschutz interessieren die Regierenden in Berlin nicht so wirklich. Entgegen den vollmundigen Versprechen zum Klimaschutz in Paris passiert
mehr

Earth Hour – am 19. März heißt es: Licht aus! Zum zehnten Mal findet die Earth Hour statt. Viele Städte löschen ab 20:30 Uhr für eine Stunde die Beleuchtung ihrer Wahrzeichen – als Zeichen für den Klimaschutz. Damit ist die Earth Hour eine der größten Umweltaktionen weltweit. Wollen auch Sie ein Zeichen für den Schutz des Klimas setzen? Mit den Stromspartipps der CO2-Online-Experten können Sie sofort beginnen und Ihre persönliche
mehr

Solarkataster als Entscheidungshilfe für die Herzogenauracher Die Stadt Herzogenaurach bietet Ihnen, liebe Herzogenauracher, die Möglichkeit, sich mit wenigen Mausklicks darüber zu informieren, ob Ihr Dach für eine Solaranlage geeignet ist. Dieser gute Überblick wird leider in nur wenigen Ortschaften geboten.  Nehmen Sie diese Chance wahr und erzeugen mit Ihrem Dach eigenen Strom. Sie schonen die Ressourcen und leisten einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz.  Hier gehts zum Herzogenaurache Solarkataster! (Ein kleiner
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Herzogenaurach Eigenverbrauch Höchstadt Uttenreuth Fachmann für Photovoltaik Sonnenkraftwerk Oberfranken Metropolregion Nürnberg Fachmann Franken Energiewende erneuerbare Energien PV sunstone Nürnberg Eckental Spezialist für Photovoltaik Möhrendorf Photovoltaik Hirschaid Langensendelbach Solar Infrarotheizung Speichersysteme Bubenreuth Bamberg Senec Photovoltaikanlage Förderung EEG Fürth Spezialist Marmorheizung Weisendorf Mittelfranken Baiersdorf Speicher Forchheim Erlangen-Höchstadt Erlangen Stromspeicher SMA Metropolregion Buckenhof Solarenergie