Schlagwort: EEG-Umlage

Entgegen allen Erwartungen steigt die EEG-Umlage nicht an und bleibt bei 12,30 Cent/kWh für Anlagen kleiner 10 kWp. Der Zubau im Dezember übertraf mit 441 kWp deutlich die Vormonate (Nov. 184; Okt. 109; Sept. 111 kWp). Somit verbleibt die EEG-Umlage seit September 2015 nahezu unverändert, so die Informationen von der Bundesnetzagentur.

Die Bundesnetzagentur gibt in einer P R E S S E M I T T E I L U N G bekannt, dass die EEG-Umlage im kommenden Jahr 6,17 ct/kWh beträgt, also 0,07 Cent weniger wie in 2014. Die Entlastung der Haushalte wird nur wenig spürbar sein. „Der positive Kontostand erlaube eine leichte Senkung der EEG-Umlage“ so Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. „Im kommenden Jahr beträgt die Umlage für die nach
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Google Rezension

EEG Photovoltaik Metropolregion Nürnberg Speicher Herzogenaurach sunstone SMA Uttenreuth Franken Oberfranken PV Bamberg Mittelfranken Solarenergie Bubenreuth Speichersysteme Möhrendorf Erlangen Sonnenkraftwerk Stromspeicher Spezialist Erlangen-Höchstadt Metropolregion Fachmann für Photovoltaik Langensendelbach Förderung Buckenhof Photovoltaikanlage Senec Solar Weisendorf Nürnberg Fachmann Infrarotheizung Fürth Eigenverbrauch Baiersdorf erneuerbare Energien Spezialist für Photovoltaik Hirschaid Energiewende Forchheim Höchstadt Eckental Marmorheizung