Schlagwort: Dachausrichtung

Schon beim Neubau Ihres Eigenheims sollten Sie einige wichtigen Details beachten, um bei einer nachträglichen Installation einer Solaranlage die gewonne Energie zu maximieren. Viele meinen, eine Dachausrichtung nach Süden sei optimal für eine Solaranlage, dank der starken Sonneneinstrahlung. Dies stimmt so jedoch nicht. Viel besser ist eine Ausrichtung des Giebels nach Süden, so dass die Dachflächen nach Osten und Westen zeigen. Der Vorteil: Die Photovoltaik- Erträge verteilen sich besser über
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Fürth Solar Speicher Marmorheizung Senec Eigenverbrauch Stromspeicher SMA Herzogenaurach Forchheim Langensendelbach Speichersysteme Buckenhof Fachmann Hirschaid Oberfranken Möhrendorf Höchstadt Photovoltaikanlage Mittelfranken Spezialist Uttenreuth sunstone Fachmann für Photovoltaik Baiersdorf Bubenreuth erneuerbare Energien Franken Nürnberg Förderung Solarenergie Erlangen-Höchstadt Energiewende Metropolregion Metropolregion Nürnberg EEG PV Eckental Photovoltaik Erlangen Sonnenkraftwerk Spezialist für Photovoltaik Weisendorf Infrarotheizung Bamberg