Schlagwort: Baierdorf

Soeben rief uns ein Kunde aus Baiersdorf an und wollte uns „nur“ mitteilen, dass er mit seiner PV-Anlage, die das Energieumdenker-Team im letzten Jahr auf sein Einfamilienhaus installiert hat, sehr glücklich und zufrieden ist. Er wird uns gerne weiterempfehlen. Das zu hören, freut uns natürlich sehr! Wenn also auch Sie zu einem zufriedenen Photovoltaik-Besitzer werden wollen, melden Sie sich doch einfach bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Email oder
mehr

Die Familie der ENERGIEUMDENKER hat wieder eine Photovoltaikanlage mehr am Netz. Ein Carport in Möhrendorf  versorgt eine Familie mit sauberem Strom. Zufriedene und strahlende Gesichter beweisen wieder – die Freude an einer eigenen Anlage – ist eigentlich unbezahlbar. Klein aber fein versorgt das Sonnenkraftwerk mit 3,68 kWp nun die vierköpfige Familie mit Sonnenstrom. Carports und Garagen rücken immer mehr in den Mittelpunkt, wenn es  um die Installation von Modulen geht,
mehr

Die Solar-Fabrik AG ruft auf, Module aus der Fertigung von 2011-2012 mit nur einem Anschlusskabel und einem LC-4 Stecker von einem Fachmann überprüfen zu lassen. Die Anlagen vom Energieumdenker in Bubenreuth, Erlangen, Landkreis Erlangen-Höchstadt, Forchheim und Herzogenaurach sowie Baiersdorf sind davon nicht betroffen. Wer seine Module überprüfen will, kann dies unter den folgenden LINK tun. Johann Karl Ihr Spezialist für Photovoltaik in der Metropolregion Nürnberg

Immer wieder werde ich gefragt, „wieviel bringt mein Dach“ oder“ mein Dach mit Photovoltaik zu belegen lohnt sich nicht, dass hat schon einer mal angeschaut“. Gerade wenn das „anschauen“ schon einige Jahre her ist, lohnt der erneute Versuch mit einem Fachmann! Die Solarmodule sind effizienter und vor allem günstiger geworden, so dass Dächer, welche aus wirtschaftlichen Gründen vor Jahren nicht belegt wurden, eine neue Chance verdienen! Anbei eine kleine Tabelle
mehr

Lohnt sich Photovoltaik in Franken noch? Der Energieumdenker wird immer wieder gefragt, lohnt sich Photovoltaik überhaupt noch? Sonnenkraftwerke am eigenen Dach lohnen sich, wenn ein guter Teil des grünen Sonnenstromes selbst verbraucht werden kann. Von Haus auf sparsame 2 Personen-Haushalte können sich ebenfalls von den Strompreissteigerungen etwas abkoppeln.  Im Vordergrund steht dann der eigene Beitrag zur Energiewende, das eigene Engagement für eine lebenswerte Umwelt und oft auch der Beweggrund,  sich
mehr



Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Oberfranken Speicher Senec Eckental PV Energiewende Metropolregion Nürnberg Eigenverbrauch Förderung Erlangen-Höchstadt EEG Uttenreuth Fürth Möhrendorf SMA Langensendelbach Mittelfranken Fachmann für Photovoltaik Forchheim Stromspeicher Höchstadt Weisendorf Solar Baiersdorf Photovoltaik Nürnberg erneuerbare Energien Marmorheizung Photovoltaikanlage Hirschaid Herzogenaurach Erlangen Sonnenkraftwerk sunstone Bubenreuth Fachmann Spezialist für Photovoltaik Franken Buckenhof Speichersysteme Solarenergie Spezialist Metropolregion Infrarotheizung Bamberg