Checkliste „Ist mein Dach geeignet?“


Sie sind auf dem besten Weg Ihren persönlichen Beitrag für einen nachhaltigen Umweltschutz zu leisten.

Mit einer eigenen Photovoltaikanlage verbrauchen Sie Ihren eigenen Strom und reduzieren Ihren CO²-Ausstoß. Damit schonen Sie die Ressourcen für die nachkommenden Generationen und tun aktiv etwas gegen den Klimawandel.

Die Freude am eigenen Stromverbrauch und die steigende Unabhängigkeit vom Energieversorger ist für immer mehr Menschen die Motivation, sich ein Sonnenkraftwerk mit Speicher anzuschaffen.

Wenn Sie über ein eigenes Dach verfügen, trennen Sie nur noch wenige Schritte zu einer eigenen Stromerzeugung.

Am Anfang steht die Frage:

„Ist mein Dach für Photovoltaik geeignet?“

Wenn Sie diese Frage klären möchten, füllen Sie bitte den nachfolgenden Fragebogen aus und senden ihn uns zu – wir werten Ihre Angaben aus und setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Alternativ können Sie sich auch die Checkliste: Ist mein Dach geeignet herunter laden und ausgefüllt an uns senden!

Aktion für die Metropolregion Nürnberg bis zum 30. Juni 2019:
Bis 30. Juni 2019 erhalten Sie unsere äußerst umfassende Beratung mit einer konzeptionellen Entwicklung Ihres Sonnenkraftwerkes sowie einer dreidimensionalen Verschattungs- und Eigenverbrauchsanalyse zum Sonderpreis. Unsere Schutzgebühr beträgt in diesem Zeitraum statt 200 EUR nur 150 EUR (die Werte sind netto, zuzüglich Umsatzsteuer).

Erst nach unserem, für Sie unverbindlichen ersten Besuch vor Ort entscheiden Sie sich, ob Sie diese besonderen Leistungen haben möchte.
Beim Kauf einer PV-Anlage bei uns wird dieser Betrag gar nicht berechnet bzw. bei einem späteren Anlagenkauf durch uns angerechnet.

Unsere Kunden bestätigen uns immer wieder: Unsere Beratung und Vorgehensweise ist jeden einzelnen Euro wert.

 


Pflichtfelder *

SüdenSüdwestenSüdostenOst/WestNorden
Flachdach20-40 Grad Neigungsteiler als 40 Grad
kann ich leider nicht genau abschätzendie Größe kann mit mehreren Teilflächen erreicht werdenin einer Fläche vorhanden
über das ganze Dach verteiltnur in Randbereichenkeine in der oben genannten Fläche
ich habe ganzjährig keine Verschattungteilweise Verschattung
weniger als 3000 kWh3000-4000 kWh4000-6000 kWhmehr als 6000 kWhweiß ich nicht
fossile Heizung (Öl, Gas oder Holz)WärmepumpeNachtspeicherInfrarotheizungkeine AngabeAngaben zur Heizung und der Jahres-Verbrauch ist unter sonstiges eingetragen



[recaptcha]


Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Photovoltaikmodule Metropolregion Sonnenkraftwerk Förderung sunstone Metropolregion Nürnberg Eckental Speichersysteme Messe EEG Herzogenaurach Fachmann für Photovoltaik Spezialist für Photovoltaik Fürth Franken Solarenergie SMA Oberfranken Uttenreuth Photovoltaik erneuerbare Energien PV Nürnberg Infrarotheizung Baiersdorf Möhrendorf Spezialist Buckenhof Speicher Hirschaid Langensendelbach Mittelfranken Erlangen Fachmann Bubenreuth Senec Stromspeicher Eigenverbrauch Marmorheizung Weisendorf Erlangen-Höchstadt Energiewende Forchheim Photovoltaikanlage Höchstadt