EEG-Umlage 2016 bei 6,354 Cent pro Kilowattstunde


22.Oktober 2015


Die Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, Tennet und TransnetBW haben nun die EEG-Umlage für den nicht-privilegierten Letztverbrauch für 2016 vorgelegt – sie wird 6,354 Cent pro Kilowattstunde betragen. Dies ist verglichen mit diesem Jahr, wo der Wert bei 6,17 Cent pro Kilowattstunde liegt, ein moderater Anstieg. Es sind gerade einmal drei Prozent bzw. 0,18 Cent. Angesichts des zeitweise bis zu fünf Milliarden Euro reichenden Überschusses auf dem EEG-Konto schien auch eine weitere Senkung der EEG-Umlage möglich – doch diese Hoffnung erfüllte sich leider nicht.

Ihr Johann Karl – Spezialist für Photovoltaik in der Metropolregion Nürnberg, Erlangen, Fürth


EEG Erlangen Fürth Metropolregion Metropolregion Nürnberg Spezialist für Photovoltaik

      

Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Newsletter

Google Rezension

Uttenreuth erneuerbare Energien Speichersysteme Herzogenaurach Oberfranken Erlangen sunstone Erlangen-Höchstadt Bamberg Fachmann für Photovoltaik Fachmann Fürth Bubenreuth Marmorheizung PV Solar Energiewende Baiersdorf Stromspeicher Möhrendorf Mittelfranken Spezialist für Photovoltaik Forchheim Sonnenkraftwerk Speicher Buckenhof Hirschaid Metropolregion Photovoltaik SMA Senec EEG Eckental Nürnberg Infrarotheizung Förderung Höchstadt Eigenverbrauch Solarenergie Metropolregion Nürnberg Spezialist Photovoltaikanlage Langensendelbach Weisendorf Franken