2013 ein Jahr für Sonnenkönige?


06.Januar 2014


Liebe Energieumdenker,

zur Zeit werden fleisig die Zähler abgelesen, die Gesichter strahlen nicht so wie Anfang 2012. Verwöhnt von den sonnigen Jahren 11 und 12 produzierte der Wechselrichter in 2013 nicht so viele kWh wie in den Vorjahren.

Die Einstrahlung schwankt ca. 15% um das Jahresmittel. Windmüller wären froh um diese geringe Bandbreite, haben diese doch Schwankungen mit ca. 30%!

Die Tage war in den Zeitungen zu lesen: Die Sonne machte sich extrem rar, was dem persönlichen Gefühl von letztem Frühjahr sehr entspricht.

So schien die Sonne in Mittelfranken in den letzten zwölf Monaten gerade mal 1521 Stunden. Verglichen mit dem langjährigen Mittel ist dies eine Abweichung von 177 Stunden (10%). 2013 war damit das trübste Jahr seit 1998 in dem die Sonne nur an 1480 Stunden nicht hinter Wolken war.

So wünsche ich allen Energieumdenker ein sonniges 2014!


      

Kontakt

ENERGIEUMDENKER.DE
Johann Karl
Zertifizierter Energiemanager IHK
Solarfachberater Photovoltaik DGS

Tel.: 09131-20 91 95
info@energieumdenker.de

zum Kontaktformular

Google Rezension

Oberfranken Möhrendorf Solar Franken Nürnberg Photovoltaikanlage Mittelfranken Speicher Metropolregion Nürnberg Photovoltaik Bubenreuth Spezialist Metropolregion Uttenreuth Marmorheizung sunstone Solarenergie Energiewende SMA Langensendelbach Fachmann für Photovoltaik Hirschaid Senec Forchheim Erlangen-Höchstadt Herzogenaurach Stromspeicher Speichersysteme Fürth PV Baiersdorf Erlangen Eigenverbrauch Spezialist für Photovoltaik erneuerbare Energien Förderung Buckenhof EEG Sonnenkraftwerk Bamberg Infrarotheizung Eckental Höchstadt Fachmann Weisendorf